einfach EVOlution - einfach entwickeln
Leben ist Evolution ~ Lernen und Weiterentwicklung

Leben ist Evolution.

Leben ist Lernen.

Leben ist Weiterentwicklung.

Die Potentiale stecken in uns, wir müssen sie nur entfalten. (Michelle Kager)

Wähle dir das passende Herzstück für dich aus meiner Schatzkiste:

(hier klicken)

Mentale Schatzkiste:


Das Kartenset für dein persönliches Wachstum ..hier klicken


Veranstaltungskalender

Veranstaltungen


Bewegtes Mentaltraining für Sportler

Beginn:27.06.2021
14:00
Ende:27.06.2021
17:00

27.03.2021
14:00-17:00Uhr
Wagenranch Strallegg
Beitrag: 50,-€
Anmeldung: michelle@einfach-evo.at ⸞ +43 660 4920040

Inhalte
» Fokus halten und den Blick weiten
» Reaktions- & Konzentrationstraining
» Gehirnhälften vernetzen
» Teamkompetenz steigern
» Augenbalance – Spur halten, klare Sicht
» Leistungssteigerung: neue Gedankenmuster einprägen
» Umgang mit der Thymusdrüse (Mutdrüse)

Stress blockiert unser Denken!
In der Evolutionspädagogik® werden Blockaden im Lern- und Sozialverhalten analysiert und den entsprechenden Gehirnentwicklungsstufen zugeordnet. Mit Bewegungsübungen werden die Gehirnbereiche neu vernetzt und die Blockade gelöst. Im Mentaltraining lernen wir unseren Verstand zu kontrollieren und ihn bewusst einzusetzen, ohne uns von Denkweisen und Gedankenmuster unseres Unterbewusstseins blockieren und verängstigen zu lassen.
Die Kombination „EVOMENT“ bringt uns in unseren „optimal-Zustand“. Aufnahme, Verarbeitung und Wiedergabe von Wissen und Fähigkeiten werden trainiert und erfolgen wieder leichter. Wir können unseren Verstand gezielt einsetzen und in Stresssituationen entspannter, konzentrierter handeln und reagieren.



Zurück zur Übersicht


Ausbildung:

Diplomlehrgang Evolutionspädagogik

 

self-working ~  Methoden für Zuhause:

Mentale Schatzkiste

Stressfrei Lernen

Geschenke


Das geistige Gesetz der Evolution: 
Ständig geschieht Veränderung. Die ganze Ordnung in der Natur, der Menschheit,  im ganzen Kosmos, weist auf eine fortschreitende Entwicklung hin, auf ein höheres Sein. Das ewige Sein, ständig im Wandel, kann weder vermehrt, noch vermindert werden - es ist! Es wandelt seine Form, seinen Ausdruck und ist doch unwandelbar “Das Eine”. Alles was ist, ist aus dem “Einen” gemacht und das “Eine” ist in allem. Alles ist ein Teil des Einen und ist doch stets ein Ganzes.


Mein Lebensmotto:

Jeder kann sich sein Leben selbst erschaffen, wenn es mir nicht gefällt, kann nur ich es ändern.